the eyes that never close

Montag, 1. November 2010

Demo Release at the 5th November die Zweite












„...if the messages are excessivly violent and negative for society, we need to talk about it…“

Diese Satz stammt aus dem Jahr 1994 von dem Hip Hop Historiker und CEO von Stepsun Ent, Bill Stephney und ist gleichzeitig das Intro des Teaser Snippets auf Myspace. Damals ging es um Gewalt und Profanität in der Musik sowie um die Frage wie man damit umgehen solle. Die gleiche Situation -15 Jahre später. Was ist erlaubt und was nicht? Seine Antwort darauf war sinngemäß: Es geht nicht um das was gesungen wird sondern darum das es Hoffnung impliziert.

Who's tough, Who's not?

Checkt das Snippet aus


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen